MOVIE-KIDS * Stunt - Workshops für Erwachsene*

Die Movie-Kids-Stuntschule" bietet Erwachsenen, die Stunttechniken lernen oder einfach nur aus Spaß, Fitness, etc. ausüben wollen, Stunttraining "Just for Fun" an. Erwachsene ab 18 Jahren und Jugendliche Fortgeschrittene ab 16 Jahre werden im Bereich Stunt unterrichtet, aufgeklärt und lernen ihre Grenzen kennen und schätzen.

Ohne Stuntmänner und Stuntfrauen läuft im Film nichts mehr. Stuntmen sind Menschen, die mehr als nur eine Kunst beherrschen. Sie sind wie Artisten im Zirkus, aus dem der Beruf der Stunts ursprünglich stammt.

Die richtige Selbsteinschätzung ist Voraussetzung für den Stuntberuf. Stunts machen, das heißt, ein gewisses Risiko eingehen, dies aber durch Geschicklichkeit, Körperbeherrschung unter Kontrolle halten. Sicherheit steht dabei an erster Stelle und hat absolute Priorität.

Stärke ist nicht, sich oder anderen etwas beweisen zu müssen. Stärke ist, den Mut zu haben, nein sagen zu können, Schwächen und Ängste zuzugeben.

Die Stuntszenen, die im Film als Boxkämpfe und Prügeleien, Stürze und Autounfälle erscheinen, erfordern nicht nur ein differenziertes Körperbewusstsein und Konzentration. In den Trainingseinheiten werden die Absolventen konsequent zu kooperativer und respektvoller Arbeit erzogen. Es werden Absprachen getroffen und eingehalten, Empathie und Rücksicht geübt, um dem Spielpartner nicht weh zu tun.

In der Stuntschule werden die Absolventen professionell auf Action- und Stuntszenen aller Art vorbereitet. Hierbei werden sie von ausgebildeten Profis trainiert, wobei die Sicherheit absoluten Vorrang hat.

Das Training beinhaltet u.a.

  • Bühnenboxen / Kampfchoreografien / Showfights
  • Stockkampf
  • Treppenstürze
  • Crashfalls
  • Höhenstürze (2 - 7,50 m)
  • Autostunts (An-/überfahrszenen, viele andere Tricks)
  • Feuerstunts
  • Akrobatik
  • Einsatz von Filmblut, Crashglas und anderen Requisiten
  • Aufklärungsarbeiten
  • Camera Acting / Schauspiel / Improvisationen / Theatersport
  • etc.

Preise und Trainingszeiten für Erwachsene: auf Anfrage

Weitere Infos und Kurstermine: auf Anfrage